Prepaidtarife.com - Vergleichen Sie hier Prepaidtarife, Prepaidkarten und Handyflatrates.

Prepaidkarte und Prepaidtarif von BILDmobil

blau.deDer Axel Springer Verlag, unter anderem auch Verleger der BILD Zeitung, bietet seit geraumer Zeit den eigenen Prepaid Discount Tarif BILDmobil an. Telefoniert wird dabei über das Netz von Vodafone. Die SIM-Karte gibt es für günstige 9,95 Euro, in denen bereits ein Gesprächsguthaben von 5 Euro enthalten ist. Für die Gesprächsminute werden günstige 9 Cent berechnet. 

 

AKTION bis 30.09.2011: 150 Freiminuten für Neukunden!

 

Wir haben für Sie nachfolgend nochmals alle Konditionen zusammengefasst:

- Starterset für 9,95 Euro inkl. 5 Euro Startguthaben und kostenloser 30tägiger Handy Surf-Flatrate im Wert von 9,99 Euro
- 0,- Euro GrundgebührKostenlose Mailboxabfrage
- 9 Cent pro SMS in alle deutschen Mobilfunknetze
- 9 Cent pro SMS in das deutsche Festnetz
- 9 Cent pro Minute in alle deutschen Mobilfunknetze
- 9 Cent pro Minute in das deutsche Festnetz
- Taktung 60/60
- 39 Cent pro MMS in alle deutschen Mobilfunknetze, in das deutsche Festnetz und zu E-Mail-Adressen
- 35 Cent pro Megabyte Datenübertragung
. Rufnummernmitnahme möglich
- kostenlos Surfen im BILD Mobilportal

 

Stand: 22.07.2017

Um günstig telefonieren zu können, müssen Sie die SIM-Karte einfach in das Handy einlegen und diese ganz bequem online, telefonisch oder schriftlich aktivieren. Wer kein Handy hat, der kann sich im BILD Handy-Shop umschauen. Über den Partner etronixx werden Top-Handys zu günstigen Preisen angeboten.

Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, können Sie dieses ganz einfach wieder aufladen. Dafür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Zum einen können Sie das Guthaben über den BILDmobil-Onlineshop wieder aufladen zum anderen können Sie im Handel Guthabenkarten kaufen und jederzeit bequem über den Kontoservice einlösen.

Mehr Infos und den Antrag für Ihren Prepaidtarif von blau.de finden Sie hier:

BILDmobil Prepaidkarte beantragen