Prepaidtarife.com - Vergleichen Sie hier Prepaidtarife, Prepaidkarten und Handyflatrates.

Vodafone CallYa Handytarif

Vodafone ist einer der wenigen Anbieter, die noch nicht so richtig auf den Trend der Prepaid-Handykarten aufgesprungen sind und für deren Netz keine Prepaidtarife ähnlich den von uns für E-Plus und T-Mobile/D1 vorgestellten.
Allerdings hat Vodafone selbst mit seinem Angebot CallYa einen Prepaidtarif, der alles in allem auch sehr günstig ist und den wir Ihnen deshalb auch nicht vorenthalten wollen:

Folgende Konditionen bietet Ihnen Vodafone momentan an:

- Starterpaket mit CallYa Prepaidkarte nur 9,95 Euro inkl. 10,00 Euro Startguthaben
- keine Grundgebühr
- kein Mindestumsatz
- keine Vertragslaufzeit
- 5 Cent pro Minute für Gespräche innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes
- 15 Cent pro Minute für Gespräche ins Festnetz und in andere deutsche Mobilfunknetze ausgenommen Sonderrufnummern,
  Mehrwertdienste und Auslandsverbindungen
- 5 Cent pro SMS innerhalb des Vodafone-Netzes
- 19 Cent pro SMS ins deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze
- kostenlose Mailboxabfrage
- Gültigkeit der CallYa Prepaidkarte: 6 Monate
- Gültigkeit des Guthabens auf der Prepaid-Handykarte: 3 Monate
- Aufladung des Kartenguthabens erfolgt mittels Lastschrift, Bankautomaten oder Cash & Go Terminals
- Aufladungssummen: 15 ,25 oder 50,00 Euro
- Taktung 60 Sek./1 Sek. (sekundengenaue Abrechnung nach der ersten Gesprächsminute)
- Rufnummernmitnahme von Vodafone zu einem anderen Mobilfunkanbieter möglich

 

Stand: 22.06.2017

 

Wie Sie sehen, steht Vodafone CallYa den anderen Prepaidtarifen in nichts nach. Besonders der extrem günstige Minutenpreis und Preis pro SMS innerhalb des Vodafone-Mobilfunknetzes machen diese Prepaidkarte zur ersten Wahl für all diejenigen, die viel innerhalb des Vodafone-Netzes telefonieren.

Zum Antrag für Ihre Vodafone CallYa Prepaidkarte klicken Sie einfach hier:

Vodafone CallYa Handytarif bestellen